Promotionspreis

Forschungsstiftung Medizin

Stiftungsvorstand:
Prof. Dr. med. W. G. Daniel (Vorsitzender)
Prof. Dr. med. Dr. h. c. W. Hohenberger
Prof. Dr. med. A. Mackensen

Promotionspreise

Seit 2012 verleiht die Forschungsstiftung Medizin in jedem Jahr zwei Promotionspreise an Absolventen der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für die beste Arbeit in der klinischen bzw. biomedizinischen Grundlagenforschung, die mit jeweils 1.000 Euro dotiert sind.

2018

Dr. med. Julia Dieckow

Thema: Die Chemokinrezeptoren CXCR4 und CXCR7 vermitteln IFF3 induzierte Zellmigration unabhängig vom ERK1/2 Signalweg

Dr. med. Nicolai Oetter
Thema: Etablierung und Validierung eines Klassifikations- und Scoring-Systems zur in vivo Diagnostik von Plattenepithelkarzinomen der Mundhöhle mittels konfokaler Laserendomikroskopie.

2017

Dr. med. Esther Eberhard
Thema: Funktionelle Charakterisierung spannungsabhängiger Natriumkanäle in humanen stammzellabgeleiteten Nozizeptoren

Dr. med. dent. Katharina Sofia Friedlein
Thema: Ein neues System mit prognostischer Aussagekraft zur Klassifizierung des Gesamtüberlebens von Glioblastom-Patienten


2016

Dr. med. Dorit Wolff
Thema: Analyse des Gens SMARCA2 als Kandidatengen für mentale Retardierung

Dr. med. Markus Schüler
Thema: Extrakraniale Projektion meningealer Afferenzen von Ratte und Mensch und ihr Einfluss auf die meningeale Nozizeption


2015

Dr. med. Maximilian Müller
Thema: Die Modulation immunologisch relevanter Antigene und ihre prognostische Bedeutung in Speicheldrüsenkarzinomen

Dr. med. Tilman Jobst-Schwan
Thema: Die endozytotische Aufnahme des antiapoptotischen Proteins Survivin wird im proximalen Tubulus der Niere durch Medgalin vermittelt


2014

Dr. med. Wibke Kustermann
Thema: N-Acetylcystein verhindert den elektrischen Umbau und reduziert die zelluläre Hypertrophie in epikardialen Myozyten von Ratten mit Aortaascendens- Stenose

Dr. med. Benjamin Abels
Thema: CT-Perfusion in der Diagnostik des ischämischen Schlaganfalls: Ein Methodenvergleich


2013

Dr. med. Dr. rer. nat. Tobias Huth
Thema: Einfluss von ß-site APP-cleaving enzyme 1 (BACE1) auf neuronale Natriumströme

Dr. med. Dr. med. dent. Rainer Lutz
Thema: Biofunctionalization of titanium implants with a biomimetic active peptide (P-15) promotes early osseointegration


2012

Dr. med. Dipl.-Mol. Med. Univ. Bettina Hohberger
Thema: Neue klinische Tests zur Prüfung der Kontrastempfindlichkeit: Einfluss von Alter, Blendung und Adaptation bei Normalprobanden

Dr. med. Stefan Uderhardt
Thema: Molekulare Regulation des Knochenremodeling bei entzündlicher Arthritis