30.11.17: 10 Jahre Forschungsstiftung Medizin am Universitätsklinikum Erlangen

Forschungsstiftung Medizin

Stiftungsvorstand:
Prof. Dr. med. W. G. Daniel (Vorsitzender)
Prof. Dr. med. Dr. h. c. W. Hohenberger
Prof. Dr. med. A. Mackensen
 

"Zeit anzustoßen!"

Jubiläumsveranstaltung mit über 90 Gästen zum zehnten Gründungstag der Forschungsstiftung Medizin

Schicke Roben, stolze und freudige Gesichter – Prof. Dr. Werner Daniel (Vorstandsvorsitzender der Forschungsstiftung Medizin) und seine Kollegen haben anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Forschungsstiftung Medizin am Universitätsklinikum Erlangen über 90 Gäste in den Wassersaal der Orangerie geladen, um mit ihnen zu feiern.

Nach Grußworten von Prof. Dr. Bernhard Fleckenstein (Vorsitzender des Stiftungsrats), Staatsinnenminister Joachim Herrmann, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen Schüttler (Dekan der Medizinischen Fakultät) und Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Iro (Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Erlangen) blickte Prof. Daniel gemeinsam mit den Gästen auf die vergangen zehn Jahre zurück. Stolz präsentierte er die Erfolge, die er mit seinen Kollegen inzwischen hervorgebracht hat. So konnte die Stiftung bisher über vier Millionen Euro ausschütten, um Wissenschaft sowie Lehre zu fördern, das öffentliche Gesundheitswesen zu stärken und hilfebedürftige Patienten zu unterstützen. Das Stiftungskapital beträgt rund 3,5 Millionen Euro. Im Erlanger Raum ist die Forschungsstiftung vor allem durch die seit 2007 stattfindenden Bürgervorlesungen mit insgesamt rund 80.000 Zuhörern bekannt.

Hier einige Eindrücke von der Veranstaltung:

 

Fotos: Uni-Klinikum Erlangen